Studium und Filmproduktionen vereinen

Derzeit studiere ich im dritten Semester an der FH-Potsdam, Erziehung und Bildung in der Kindheit. Das Studium läuft gut, es macht Spaß, die Kommilitonen sind nett und die Fachrichtung ist interessant. In den Semesterferien habe ich mich zudem intensiv mit dem Medium Film bzw. Filmproduktionen beschäftigt. Nicht nur, dass ich eine Menge guter Filme gesehen habe, sondern auch, dass ich mich mit dem Konzipieren von Filmen beschäftigt habe. Dazu zähle ich Plot Strukturen und Geschichten, aber auch Kameratechniken und Szenenbilder. Ich habe einen Youtube Kanal eröffnet und stelle dort eigene Videos vor, die bunt aus jeder Richtung kommen. In erster Linie experimentiere ich mit dem Medium Film.

Da mir das Thema zusagt habe ich nach Verbindungen zu meinen Studiengang gesucht und gefunden. Es gibt Offene Angebote, die das Thema Medien und Pädagogik verbinden. An diesen werden ich in den nächsten Semestern teilnehmen und so mein Expertise in dem Bereich erweitern. Außerdem habe ich das Ziel viele Kinderfilme zu schauen und diese in der Tiefe zu erläutern. Ich werfe einen Blick auf die Handlung, die Plot-Architektur. Untersuche die Filme nach Bildung und Erziehung, wie ggf. Moral und Ethik. Beleuchte aber auch die Machart der Filme näher.

Großartige Filme wie Der kleine Prinz oder Melodie des Meeres, um zwei aktuellere Beispiele zu nennen, zeigen bereits wie gute Kinderfilme auszusehen haben. Es gibt jedoch auch ältere sehr gute Filme, wie Das letzte Einhorn, Lauras Stern, Krabat (Zeichentrick), Janosch Tigerenten und viele mehr.
In Zukunft werde ich sicherlich noch die eine oder andere Kinderfilm Perle finden und hier vorstellen.

Ich kann mir sehr gut vorstellen mich in dem Pädagogik Studium auf das Thema Film/Kinderfilm zu spezialisieren und später in Richtung Film zu wechseln. Das Wissen, dass ich mir in dem Studium aneigne, ist sicherlich von Vorteil, für die Produktion von Kinderinhalten. So kann ich mir auch gut vorstellen, Drehbücher für Kinderfilme zu schreiben.

Die Kanal Vorschau

In den Semesterferien war es soweit und ich habe einen Youtube Kanal eröffnet. Hier gibt es die Kanal Vorschau dazu.

« Zurück zur Startseite