My Hero Academia - Ultra Archive - Kohei Horikoshi / 2017 / ab 10 Jahre
Bild: © Carlsen

My Hero Academia - Ultra Archive Kohei Horikoshi / 2017 / ab 10 Jahre / Taschenbuch

Das Manga »My Hero Academia - Ultra Archive«, veröffentlicht von dem Verlag "Carlsen", wurde von Autor:in Kohei Horikoshi geschrieben. Autor:in Kohei Horikoshi hatte natürlich Unterstützung und hat das Manga nicht allein gemacht: u.a. Gandalf Bartholomäus (Übersetzt) hat das Manga abgerundet. Das Manga besitzt rund 208 Seiten, und hat eine Altersempfehlung ab 10 Jahren.

Zum ersten Mal veröffentlicht wurde »My Hero Academia - Ultra Archive« am 31. Oktober 2017.

Im Überblick Details über das Buch "My Hero Academia - Ultra Archive"

  • Das Buch ist aus dem Carlsen Verlag.
  • Geschrieben hat das Meisterwerk Kohei Horikoshi.
  • Außerdem mitgewirkt hat Gandalf Bartholomäus (Übersetzt).
  • Erschienen ist "My Hero Academia - Ultra Archive" am 31. Oktober 2017.
  • Bisher ist das Manga in der 7. Auflage erhältlich.
  • Das Manga hat eine Altersempfehlung ab 10 Jahre.
  • Als Taschenbuch veröffentlicht, besitzt es insgesamt 208 Seiten.
  • Achja! Das Buch ist 175 mm lang und 115 mm breit.
  • Außerdem wiegt es genau 174 g und ist 15 mm dick.

Gefällt Dir das Buch? Jetzt "My Hero Academia - Ultra Archive" online erwerben

Mitwirkende

Gefällt Dir das Buch? Jetzt "My Hero Academia - Ultra Archive" online erwerben

Entdecke mehr aus der Reihe Für unendlichen Lesespaß

Gefällt Dir das Buch? Jetzt "My Hero Academia - Ultra Archive" online erwerben

Diese Seite wurde zuletzt am 20. Juni 2022 aktualisiert.

Hinweis: Es handelt sich um unbezahlte Werbung. Erwerbt das Buch bzw. Hörbuch bitte nach eigenem Ermessen.

Falls du das Buch bzw. Hörbuch gut findest, kannst du es über unsere Links zu u.a. Thalia, Hugendubel und Amazon erwerben. Dabei handelt es sich um Affiliate-Links. Wir bekommen einen kleinen Betrag vom Shop. Du bezahlst nichts drauf, sondern nur die im Shop angegebenen Konditionen.

Fuento ist werbefrei. Unterstütze Inhalte und erwerbe die Produkte über Fuento.