Das Pferd auf dem Balkon
Eine Komödie für die ganze Familie

Als ich letztens in Elektrofachmarkt rumgeschnökert habe, sah ich die DVD Packung zu „Das Pferd auf dem Balkon“ und nahm den Film direkt mit. Mit festen Schritte ging ich zur Kasse, bezahlte, fuhr nach Hause und warf die Disk mit Schwung in den Player.

Es handelt sich um einen kleinen Jungen namens Mika. Mika liebt Mathematik. Mika sagt immer die Wahrheit und er hasst Witze. Und um 14 Uhr und 17 Minuten, da muss Mikas Mittagessen auf dem Tisch stehen. Keine Minute früher, keine Minute später. Mika ist ein sonderbarer kleiner Junge, der es mit den Kindern in seiner Klasse nicht leicht hat. Dass er die Welt ein bisschen anders sieht als andere, daran ist er schon gewöhnt. Doch als Mika eines Abends aus dem Fenster schaut, traut er seinen Augen kaum: Auf dem Balkon der Nachbarwohnung steht ein richtiges, lebendiges Pferd. Das Abenteuer kann beginnen. Mika verliebt sich in das Pferd und zusammen erleben sie eine spannende Geschichte für Groß und Klein.

Ich bin restlos begeistert von dem Film. Tolle Darsteller, eine gute Geschichte und Mika hat mich mit seiner Art verzaubert. Ein wunderschöner Film für die ganze Familie. Aber am Besten überzeugt ihr Euch selbst.

Mitwirkende am Film

Milan Dor
Screenplay
Milo Dor
Novel
Hüseyin Tabak
Director
Peter von Haller
Director of Photography
Monika Buttinger
Costume Design
Judit Varga
Original Music Composer
Eva Roth
Casting
Fabian Rüdisser
Editor
Julia Oberndorfinger
Production Design
Attila Plangger
Production Design
Katja Dor-Helmer
Producer

Hauptdarsteller

Enzo Gaier
als Mika
Natasa Paunovic
als Dana
Nora Tschirner
als Lara
Andreas Kiendl
als Sascha
Bibiane Zeller
als Heidi
Ernst Stankovski
als Boris
Murathan Muslu
als Schurli
Vielen Dank an TMDb, die uns die Filmdaten zur Verfügung gestellt haben.
Bei den ausgehenden Links zu Online-Händlern handelt es sich um Affiliate-Links, bei denen Fuento eine Provision erhält. Unterstütze unsere Arbeit mit einem einfachen Klick. Danke. :) 💚

Fakten zum Film

Erscheinungsdatum
23. November 2012
Originalsprache
Deutsch
Laufzeit
90 Minuten
Genre
FamilieKinderKömodie