Mein Laufupdate

Vor ein paar Wochen bin ich seit Jahren das erste Mal wieder laufen gewesen. Wie es dazu kam, könnt ihr hier nachlesen. In Kurz, es war ein Impuls. Plötzlich suchte ich Sportsachen zum Rocky Soundtrack, schloss die Tür hinter mir und rannte was das Zeug hält. Seit dem sind 2 Wochen vergangen und bin immer […]

Der Drei-Tage-Bart

Eines Morgens stand ich vor dem Spiegel im Badezimmer und dachte mir: Jetzt haste Bock auf’nem Bart. Darum fing ich an mich mit dem Thema zu beschäftigten. Endlich hatte ich auch ein Grund mir Männerzeitschriften zu kaufen. Neben den Themen, wie ich ein Waschbrettbauch binnen von wenigen Tagen erreichen würde, las ich auch die Tipps […]

Vielleicht auch Interessant

Kennen Sie schon folgende Artikel?

Wir haben eine vielzahl von Artikel und Blogeinträgen zu ganz verschiedenen Themen. Zum Beispiel diese hier:

Lauras Stern

Vor kurzem habe ich den Kinderfilm „Lauras Stern“ gesehen. Dabei ist mir etwas bei der Erzählweise aufgefallen, dass ich hier gerne mit Euch teilen möchte. Seitdem ich angefangen habe Filme genauer anzuschauen und auf Details in der Geschichte zu achten, finde ich hier und da Besonderheiten in den einzelnen Szenen. In den letzten zwei Artikeln […]

Die Liebe zum Zocken wiederentdeckt

Letztens bin ich umgezogen. Innerhalb von Berlin. Ich war so Glücklich die schmucke Wohnung gefunden zu haben. *Kurze Pause mit Applaus* Vor einem Umzug mistete ich nochmal richtig aus. Bevor ich Kram mitschleppe, den ich nicht brauche. Und dabei ist es passiert. Ich habe mein alten Konsolen-Kram gefunden. Der alte Shit aus den 90ern. In […]

Der Wolf und die Sieben Geißlein

Wer kennt sie nicht, die guten alten Märchen von den Gebrüder Grimm. Die Faszination der Märchen und Sagen hält noch immer an. Ich habe mir das Märchen „Der Wolf und die sieben jungen Geißlein“ einmal genauer angeschaut und die Archplot Struktur bzw. Plot Analyse aufgezeichnet. Dafür habe ich mich mit der Stoppuhr neben dem Film […]

Spuren im Schnee

Draußen war es düster. Es schneite und die Schneeflocken waren so dicht beieinander, dass man kaum seine Hand sehen konnte. Mittlerweile lag die weiße Oberfläche bis zu den Knöcheln. Ich ging nach Hause, als ich eine Spur sah. Ich blieb stehen und beugte mich herunter. Ein leicht roter Fleck, der aus dem Nichts auftauchte. Sicher […]