Das hyperaktive Kind aus der U-Bahn

Ich nahm die U-Bahn nach Hause. Eine Station später stieg eine Frau mit zwei Kindern ein. Die beiden Jungen waren ziemlich aufgeweckt und voller Energie. Es schien der Frau sichtlich schwer, die Beiden einiger Maßen unter Kontrolle zu halten. Sie setzten sich neben mich. Die Mutter in der Mitte und links und rechts die beiden […]

Vielleicht auch Interessant

Kennen Sie schon folgende Artikel?

Wir haben eine vielzahl von Artikel und Blogeinträgen zu ganz verschiedenen Themen. Zum Beispiel diese hier:

Mein neuer Schallplattenspieler

Neues Jahr bedeutet Neues Glück. Zum Jahreswechsel habe ich mein Weihnachtsgeld gegen einen Schallplattenspieler getauscht. Quasi investiert. Das – plus einer schicken Kommode von IKEA. Darauf steht nun der Plattenspieler mit einem Lautsprecher. Das war auch bitter nötig, so kann ich nun die ganzen DVDs, BluRays und nun auch Vinyls verstauen. Für die nächste Wohnung […]

Eine Sammlung kunterbunter Geschichten – Das Buch

Ich kann mit voller Stolz verkünden, dass mein Buch „Eine Sammlung kunterbunter Geschichten“ nun in allen bekannten Online Buchhändler bereit steht. Es hat lange gedauert, aber die Mühe hat sich glücklicherweise gelohnt. Stellt Euch vor, ihr liegt bequem in der Badewanne. Das Wasser ist angenehm, der Schaum ist dicht und weich. Das Licht ist der […]

Filmpark Babelsberg

Es sind Semsterferien! Nach einem Jahr an der FH-Potsdam heißt es endlich wieder ausspannen und drei Monate frei haben. So kommt das, dass ich mich direkt auf dem Weg gemacht habe und den Filmpark Babelsberg besucht hab. Endlich, ich war schon seit Jahren nicht mehr dort. Aufgeregt schnallte ich meinen Rucksack auf den Rücken und […]

Der Staat und die Wirtschaft

Ich habe mir in den Kopf gesetzt zu studieren. Irgendwas, was mein Helfer-Syndrom nützlich werden lassen kann. Und was mit Menschen zu tun hat. Also schaute ich mich um. Wie kann ich zu der Gesellschaft etwas beitragen? Mir kamen als erste Studienfächer wie Soziale Arbeit und Soziologie in den Sinn. Ich erkundigte mich dann schließlich […]