Hachiku – Zu der Entstehung der Geschichte

Vor einiger Zeit habe ich begonnen eine Geschichte zu schreiben. Hachiku. Hier möchte ich mit Euch teilen, wie ich auf die Idee gekommen bin, die Geschichte zu schreiben. Alles hat damit begonnen, dass ich Unreal Tournament 2004 gespielt habe. Dabei handelt es sich um einen Ego-Shooter, der vor allem im Internet und auf LAN Partys gespielt wird. […]

Projekt: Videospiel Geschichte

Meine Reise in der Videospiel Geschichte begann in den 90ern. Ich zähl‘ zu der Generation dazu, die als erste Konsole einen Handhelden besaß. Den GameBoy Classic von Nintendo. Was für ein feiner Gerät. Ein grauer Kasten. Aus heutiger Sicht sehr klobig, der jedoch gut in der Hand liegt. Wir spielten Spiele wie Super Mario, Kirby’s […]

Vielleicht auch Interessant

Kennen Sie schon folgende Artikel?

Wir haben eine vielzahl von Artikel und Blogeinträgen zu ganz verschiedenen Themen. Zum Beispiel diese hier:

Schokoladen Brause

ErzieherInnen und Eltern stoßen immer wieder darauf: Kinder sind geborene, kleine Naschkatzen. Schon als Neugeborene nehmen die Kinder Zucker in sich auf. Zuerst ist es der Milchzucker (Laktose), der in jeder Milch – so auch in der Muttermilch – enthalten ist. Sobald die Kinder beginnen, feste Nahrung in sich aufzunehmen, kommt der Fruchtzucker (die Fruktose) […]

Laufen, Laufen und Laufen

Es war früh und ich öffnete meine Augen, starrte die Decke und seufzte. Heute oder nie, dachte ich mir. Ich rollte mich vorsichtig auf die Seite vom Bett und lies meine Beine von der Bettkante baumeln. Langsam richtete ich meinen Oberkörper auf und blieb ruhig sitzen. Mein Gehirn began seine Arbeit und startete motorische Vorgänge. […]

Hol dir den Uni-Platz

„Wozu studieren? Bringt das Dir was im Leben?“, „Du kannst auch ohne Studium Kohle verdienen.“ „Keiner braucht ein Studium, was man dort lernt ist für’n Arsch.“ „Die Wissenschaft ist doch tot. Mache was mit Design.“ Ich kenne diese Sprüche. Sie mögen stimmen. Aber wisst ihr was. Ich bin 25 Jahre und habe einen straighten Lebenslauf. […]

Mein neuer Schallplattenspieler

Neues Jahr bedeutet Neues Glück. Zum Jahreswechsel habe ich mein Weihnachtsgeld gegen einen Schallplattenspieler getauscht. Quasi investiert. Das – plus einer schicken Kommode von IKEA. Darauf steht nun der Plattenspieler mit einem Lautsprecher. Das war auch bitter nötig, so kann ich nun die ganzen DVDs, BluRays und nun auch Vinyls verstauen. Für die nächste Wohnung […]