Leonie und das Café Theater

„Heute singen die Vögel aber eifrig.“ Leonie steht in der Küche und bereitet gerade einen frischen Ingwer Tee zu. Das Fenster ist leicht geöffnet und es zieht eine frische Sommerbriese durch ihre Wohnung. Der Himmel ist idyllisch blau und die Sonne scheint. Ein typischer Frühlingsmorgen. Die Vorhänge wehen leicht mit dem Wind und verbreitet den […]

Leonie – Chillen im Center

Eine Gruppe von Leuten schieben sich durch eine enge Drehtüre. Sie wollen in das Einkaufszentrum in dem Verkaufsoffener Sonntag ist. Dazwischen steht Leonie (24) und wartet darauf, dass es vorwärts geht. Kleine Kinder drücken an die Drehtür und bringen diese jedes Mal zum Stoppen. Nach geduldigen Minuten schaffte es Leonie in das Center. Im Eingangsbereich […]

Vielleicht auch Interessant

Kennen Sie schon folgende Artikel?

Wir haben eine vielzahl von Artikel und Blogeinträgen zu ganz verschiedenen Themen. Zum Beispiel diese hier:

Innovative Ideen für Jeden

Kennt ihr das? Man hat so viele Ideen und kann sie gar nicht umsetzen? Nein? Ihr habt keine Idee, aber wollt euch austoben? Kündigt Eueren Job und setzt einer meiner Ideen um. 🙂 Das Format der Top-X soll ja sehr beliebt sein. Also hier meine Top 3 Ideen für Euch, natürlich in amateurhaften Pitch-Getue. Heute […]

Projekt: Videospiel Geschichte

Meine Reise in der Videospiel Geschichte begann in den 90ern. Ich zähl‘ zu der Generation dazu, die als erste Konsole einen Handhelden besaß. Den GameBoy Classic von Nintendo. Was für ein feiner Gerät. Ein grauer Kasten. Aus heutiger Sicht sehr klobig, der jedoch gut in der Hand liegt. Wir spielten Spiele wie Super Mario, Kirby’s […]

Filmpark Babelsberg

Es sind Semsterferien! Nach einem Jahr an der FH-Potsdam heißt es endlich wieder ausspannen und drei Monate frei haben. So kommt das, dass ich mich direkt auf dem Weg gemacht habe und den Filmpark Babelsberg besucht hab. Endlich, ich war schon seit Jahren nicht mehr dort. Aufgeregt schnallte ich meinen Rucksack auf den Rücken und […]

Drehbuch: Gute Nacht, Mia

In Rahmen des Studiums bekam ich die Gelegenheit ein Drehbuch für ein Theaterstück in dem Seminar „Theaterpädagogik“ zu schreiben. Im Folgenden befindet sich meine Konzeption und grobe Ausarbeitung. Die Rahmenbedingung für das Stück war, dass es auf der Vorlage des Kinderbuches „Gute Nacht, Gorilla.“ von Peggy Rathmann basieren sollte. Die Kernidee des Kinderbuches sollte erhalten […]