Russische Küche ist der Hammer

Es ist spät Abends. Auf dem nach Hause weg, gelange ich in einen Supermarkt. Ich schlendere im Gang herum und finde Pelmeni. Ich denke: „Waaaaaas.“ und danach so „Coooool!“ Mutig beuge ich mich über die Kühltrue und krame mich durch die Verpackungstüten. Rind und Schwein, Putenfleisch. Gemüse? Ich griff nach Rind und Schwein. Auf dem Weg […]

Innovative Ideen für Jeden - Sogar Kostenlos

Kennt ihr das? Man hat so viele Ideen und kann sie gar nicht umsetzen? Nein? Ihr habt keine Idee, aber wollt euch austoben? Kündigt Eueren Job und setzt einer meiner Ideen um. 🙂 Das Format der Top-X soll ja sehr beliebt sein. Also hier meine Top 3 Ideen für Euch, natürlich in amateurhaften Pitch-Getue. Heute […]

Vielleicht auch Interessant

Kennen Sie schon folgende Artikel?

Wir haben eine vielzahl von Artikel und Blogeinträgen zu ganz verschiedenen Themen. Zum Beispiel diese hier:

Projekt: Videospiel Geschichte

Meine Reise in der Videospiel Geschichte begann in den 90ern. Ich zähl‘ zu der Generation dazu, die als erste Konsole einen Handhelden besaß. Den GameBoy Classic von Nintendo. Was für ein feiner Gerät. Ein grauer Kasten. Aus heutiger Sicht sehr klobig, der jedoch gut in der Hand liegt. Wir spielten Spiele wie Super Mario, Kirby’s […]

Der Drei-Tage-Bart

Eines Morgens stand ich vor dem Spiegel im Badezimmer und dachte mir: Jetzt haste Bock auf’nem Bart. Darum fing ich an mich mit dem Thema zu beschäftigten. Endlich hatte ich auch ein Grund mir Männerzeitschriften zu kaufen. Neben den Themen, wie ich ein Waschbrettbauch binnen von wenigen Tagen erreichen würde, las ich auch die Tipps […]

Spuren im Schnee

Draußen war es düster. Es schneite und die Schneeflocken waren so dicht beieinander, dass man kaum seine Hand sehen konnte. Mittlerweile lag die weiße Oberfläche bis zu den Knöcheln. Ich ging nach Hause, als ich eine Spur sah. Ich blieb stehen und beugte mich herunter. Ein leicht roter Fleck, der aus dem Nichts auftauchte. Sicher […]

Das Seil über den Graben

Nun stehe ich hier – über den Graben. Ich balanciere auf einem dünnen Seil. Vor mir sind die Hochhäuser, hinter mir das Dorf mit der Familie. Es scheint nur ein vor oder zurück zu geben. Ich halte inne. Mache die Augen zu und wünsche mir ganz fest, dass der Graben zu wächst. Wünsche mir, dass […]